Philosophisch-Theologische Hochschule der Salesianer Don Boscos Benediktbeuern Theologische Fakultät
PTH Benediktbeuern
Rundgang  |  Aktuell  |  Studium  |  Lehrende  |  Einrichtungen  |  Forschung  |  Links  |  Impressum  |  Suche

Letzte Meldungen

Termine

Archiv 2011

Archiv 2010

Archiv 2009

Archiv 2008

Willkommen in der Wissenschafts-Community!

Am 27. März 2009 fand an der PTH Benediktbeuern eine Promotionsfeier statt. Professor Pater Dr. Norbert Wolff SDB begrüßte als Prorektor rund 100 Gäste im Barocksaal des Klosters, darunter vier der insgesamt sechs Absolventen, die in den vergangenen zwei Jahren ihr Doktoratsexamen bestanden hatten.

Pierre Damien Ndombe Makanga - Maria Maul - Norbert Wolff - Angelika Sirch - Jochen Ostheimer
V.l.n.r.: Pfr. Pierre Damien Ndombe Makanga,
Sr. Maria Maul FMA, Prorektor P. Norbert Wolff SDB, Angelika Sirch, Jochen Ostheimer
(Foto: Hermann Kuhn)



Der aus Aschaffenburg stammende Dr. theol. Jochen Ostheimer, ehemaliger Benediktbeurer »Doppelstudent«, hatte sich in seiner Promotion mit den Zeichen der Zeit auseinandergesetzt. Bei seiner Arbeit zum Thema »Kairologie der Kontingenz – Bedingungen einer praktisch-theologischen Analyse der Zeichen der Zeit« wurde er von Professor Pater Dr. Karl Bopp SDB betreut, der Ostheimers Werk als einen ganz entscheidenden Beitrag zur praktisch-theologischen Forschung bezeichnete.

Eine ursprünglich in Französisch verfaßte Dissertation im Fach Dogmatik legte der 1965 im Kongo geborene Priester Dr. theol Pierre Damien Ndombe Makanga vor, und zwar mit dem Thema: »Der ‚Zorn-Gottes-Begriff‘ in der dramatischen Soteriologie Hans Urs von Balthasars – Eine meta-anthropologische Lektüre im Lichte des ‚Admirabile-Commercium-Begriffs‘«. Seine Doktormutter Frau Professor Dr. Margit Eckholt war leider verhindert, so daß Professor Dr. Clemens Schwaiger SDB die von ihr verfaßte Laudatio verlas.

Ebenfalls verhindert war Professor Pater Dr. Lothar Bily SDB, PTH-Rektor und Betreuer der Dissertation von Dr. theol. Angelika Sirch, die ebenfalls in Benediktbeuern das »Doppelstudium« in Katholischer Theologie und Sozialer Arbeit absolviert hatte. Ihre fundamentaltheologische Arbeit trägt den Titel: »Der ganze Weg zum Himmel ist Himmel. Über Gotteserfahrung und Weltverantwortung bei Dorothy Day«. Die bereits erschienene Arbeit Sirchs ist die erste Monographie im deutschen Sprachraum über die facettenreiche Frau, wie Privatdozent Pater Dr. Karl-Joachim Hagel OPraem in der Würdigung vortrug.

Die vierte Absolventin bekam im Rahmen der Feier ihre Promotionsurkunde überreicht. Die aus Graz in Österreich stammende Schwester Dr. theol. Maria Maul FMA (45) hatte eine historische Dissertation vorgelegt zum Thema: »Provinzial P. Dr. Franz Xaver Niedermayer SDB (1882–1969) als Baumeister des Don-Bosco-Werkes im deutschen Sprachraum – Ein Beitrag zur salesianischen Ordensgeschichte.« Das umfangreiche Werk hat besonders in der salesianischen Forschung den Horizont ganz erheblich erweitert, wie ihr Doktorvater Pater Wolff in seiner Laudatio versicherte.

Den anschließenden Festvortrag zum Thema »‚Es ist besser, daß ein Mensch sein Bankguthaben tyrannisiert als seine Mitmenschen‘ – Was könnten John Maynard Keynes und die Katholische Soziallehre heute zur Weltwirtschaftskrise sagen?« hielt der Lehrbeauftragte für Sozialethik an der PTH, Pater Hagel. Mit seiner lebhaften Rede gelang es ihm, den Zuhörern die Problematik der derzeitigen Wirtschaftskrise und mögliche Lösungen in Analogie zur Situation vor 80 Jahren sehr anschaulich und kurzweilig näher zu bringen.

Am Ende des Promotionsaktes bedankte sich Prorektor Pater Wolff bei allen Beteiligten, allen voran den vier Doktoren der Theologie, die sich nun in die Wissenschafts-Community eingeklinkt hätten. Sein Dank galt außerdem den beiden Studierenden der PTH, Lothar Haag (Flügel) und Barbara Waldmann (Querflöte), die die Feier musikalisch umrahmt hatten. Anschließend wurde in der Hauskapelle des Klosters die Vesper gesungen, bevor der Abend mit dem gemeinsamen Abendessen ausklang.

Barbara Waldmann / PTH-Pressestelle / 28. März 2009
Email


H o m e | Studienangebot | Studienort | Leitbild | Träger | Geschichte | Virtuelle Klosterführung | Letzte Meldungen ]
Termine | Archiv 2012 | Archiv 2011 | Archiv 2010 | Archiv 2009 | Katholische Theologie | Lehrveranstaltungen ]
Immatrikulation/Ordnungen  |  Beratung/Förderung  |  Zusatzqualifikation Religionspädagogik  |  Service ]
Professoren | Honorar- und Gast-Prof. | Dozenten und Privatdoz. | Lehrbeauftragte | KSFH-Professoren ]
 [ Praxisberater | Leitung/Verwaltung | Kollegialorgane | Institute | Bibliothek | Student. Konvent/KHG ]
[  Kuratorium    |    Forschungsprojekte    |    Habilitation/Promotion    |    Benediktbeurer Studien  ]
Benediktbeurer Hochschulschriften | ISS-Texte | Publikationen der Lehrenden | Kooperationen ]
Katholisch-theolog. Fakultäten | Wissenschafts-Links | Kirchen-Links | Don-Bosco-Links ]
Benediktbeuern-Links   |   Online-Info-Anforderung   |   S u c h e   |   Sitemap ]
Haftungsausschluß | Pressestelle | Impressum | Kloster | S t a r t ]