Philosophisch-Theologische Hochschule der Salesianer Don Boscos Benediktbeuern – Theologische Fakultät –
PTH Benediktbeuern
Rundgang  |  Aktuell  |  Studium  |  Lehrende  |  Einrichtungen  |  Forschung  |  Links  |  Impressum  |  Suche

Letzte Meldungen

Termine

Archiv 2013

Archiv 2012

Archiv 2011

Archiv 2010

Archiv 2009


Thomas von Mitschke-Collande spricht über die Zukunft der Kirche

Am Montag, den 29. April 2013, um 19.00 Uhr lädt die Philosophisch-Theologische Hochschule der Salesianer Don Boscos in Benediktbeuern zu einem Vortrag von Dr. Thomas von Mitschke-Collande in ihren Hörsaal I ein


Mitschke-Collande

 

Im Rahmen einer lockeren Vortragsreihe über die Zukunft der Kirche und als deren Abschluss wird der McKinsey-Unternehmensberater unter dem Titel „Eher breche ich das Gesetz der Kirche als das Herz eines Menschen“ über die gegenwärtige Kirchenkrise und Wege daraus referieren.

Von Mitschke-Collandes Ausführungen basieren auf seinem erfolgreichen Buch „Schafft sich die Kirche ab?“, in dem der engagierte Katholik für eine umfassende und ausgangsoffene Positionsbestimmung durch die Kirche plädiert, auf deren Grundlage notwendige Reformschritte entwickelt werden können. Solche bestehen seiner Meinung nach in der Erneuerung des kirchlichen Selbstverständnisses, in der Verbesserung der Kommunikation, der Etablierung einer offenen Diskussionskultur, aber auch in der Stärkung des Glaubens.

Prof. Pater Lothar Bily, der Rektor der Hochschule, erwartet einen spannenden Abend und hofft auf guten Besuch, zumal es sich wohl definitiv um den letzten Vortrag dieser Art an der PTH handeln wird. Interessant kann es in der Tat werden, zumal sich von Mitschke-Collande in seinem Buch für die Zukunft der Kirche eine Initialzündung zur Erneuerung erhofft und dafür auf eine charismatische Person setzt im Zuschnitt eines Franz von Assisi oder aber auf einen revolutionären und gleichzeitig liebenswürdigen Papst wie Johannes XXIII. Ob von Mitschke-Collande beides im neuen Papst Franziskus vereinigt sieht, wird man ihn vielleicht im Anschluss an seinen Vortrag in der Diskussionsrunde fragen dürfen.

 Jürgen Werlitz / PTH-Pressestelle / 24. April 2013

Email


H o m e | Studienangebot | Studienort | Leitbild | Träger | Geschichte | Virtuelle Klosterführung | Letzte Meldungen ]
Termine | Archiv 2012 | Archiv 2011 | Archiv 2010 | Archiv 2009 | Katholische Theologie | Lehrveranstaltungen ]
Immatrikulation/Ordnungen  |  Beratung/Förderung  |  Zusatzqualifikation Religionspädagogik  |  Service ]
Professoren | Honorar- und Gast-Prof. | Dozenten und Privatdoz. | Lehrbeauftragte | KSFH-Professoren ]
 [ Praxisberater | Leitung/Verwaltung | Kollegialorgane | Institute | Bibliothek | Student. Konvent/KHG ]
[  Kuratorium    |    Forschungsprojekte    |    Habilitation/Promotion    |    Benediktbeurer Studien  ]
Benediktbeurer Hochschulschriften | ISS-Texte | Publikationen der Lehrenden | Kooperationen ]
Katholisch-theolog. Fakultäten | Wissenschafts-Links | Kirchen-Links | Don-Bosco-Links ]
Benediktbeuern-Links   |   Online-Info-Anforderung   |   S u c h e   |   Sitemap ]
Haftungsausschluß | Pressestelle | Impressum | Kloster | S t a r t ]